bubble

Newsarchiv

Corona-Schutzverordnung

Corona-Schutzverordnung

Vorsichtige Öffnungsschritte für Kreise und kreisfreie Städte mit stabilen 7-Tage-Inzidenzen von unter 100 und weitere vorsichtige Öffnungsschritte bei stabilen 7-Tages-Inzidenzen von 50 oder weniger bzw. von 35 oder weniger.

Weitere Informationen

Testpflicht für Arbeitgeber

Testpflicht für Arbeitgeber

Seit Freitag, 23.04.2021, sind alle Arbeitgeber verpflichtet, ihren Mitarbeitern, die nicht ausschließlich im Homeoffice arbeiten, mindestens zweimal pro Kalenderwoche einen Corona-Test anzubieten.

Weitere Informationen

Bundesnotbremse

Bundesnotbremse

Ab Inzidenz von 100: einkaufen per Click & Collect sowie Click & Meet mit "offiziellen" negativen Corona-Test möglich. +++ Ab Inzidenz von 150: nur noch Click & Collect

Weitere Informationen

Notbremse im Rheinisch-Bergischen Kreis, Leverkusen und Oberberg

Notbremse im Rheinisch-Bergischen Kreis, Leverkusen und Oberberg

Einen Überblick zum Thema Corona erhalten sie hier.

Weitere Informationen

Corona-Schutzverordnung bis Montag, 26. April verlängert

Corona-Schutzverordnung bis Montag, 26. April verlängert

Das Land NRW hat die Coronaschutzverordnung und Maßnahmen bis 26. April 2021 verlängert.

Weitere Informationen

Überblick: Coronahilfen für Unternehmen

Überblick: Coronahilfen für Unternehmen

Das Wirtschaftsministerium hat die Freischaltung der Überbrückungshilfe III bekanntgeben. Damit können ab sofort die Überbrückungshilfe III zur Förderung betrieblicher Fixkosten beantragt werden.

Weitere Informationen

Corona-Schutzverordnung veröffentlicht

Corona-Schutzverordnung veröffentlicht

Die ab dem 25. Januar geltende Corona-Schutzverordnung ist online. Das Land NRW hat auch eine Version mit "gelben" Markierungen veröffentlicht. So fallen Veränderungen leichter ins Auge.

Weitere Informationen

Land erlässt neue Corona-REGIONAL-Verordnung

Land erlässt neue Corona-REGIONAL-Verordnung

Ab sofort gilt im Oberbergischen Kreis zusätzlich die neue Corona-Regionalverordnung zur Regelung des 15-Kilometer-Radiuses. Damit schränkt das Land NRW den Bewegungsradius ein.

Weitere Informationen

Neue Corona-Schutzverordnung gültig (zunächst) bis 20.12.2020

Neue Corona-Schutzverordnung gültig (zunächst) bis 20.12.2020

Inhaltlich sind die Themen der Ministerpräsidenten-Konferenz mit der Bundeskanzlerin in die neue Corona-Schutzverordnung eingearbeitet. Diese Verordnung tritt mit Ablauf des 20. Dezember 2020 (zunächst) außer Kraft.

Weitere Informationen

Kurzarbeitergeldes bis Ende 2021 möglich

Kurzarbeitergeldes bis Ende 2021 möglich

Erleiden Firmen in Deutschland durch die Folgen von Corona Auftragsengpässe, ist dafür ein Ausgleich über Kurzarbeitergeld (KUG) möglich. Wichtig ist, dass Betriebe und Unternehmen im Bedarfsfall bei ihrer zuständigen Agentur für Arbeit Kurzarbeit anzeigen. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns. Einen ersten Überblick erhalten Sie mit Klick auf diesen Link.

Weitere Informationen